Auto und Laster mit blauer Farbe besprüht

Polizei findet Halloween-Streich nicht lustig - Hinweise erbeten

image_pdfimage_print

BlaulichtRosenheim – Sehr lustig: In der Halloween-Nacht wurde die Polizei Rosenheim in den Stadtteil Aising gerufen. Unbekannte Täter hatten einen „Am Aisinger Moos“ abgestellten Wagen mit blauer Farbe besprüht – ebenso einen benachbart abgestellten Lkw. Auch ein Kaugummiautomat und ein Straßenschild bekamen diesen neuen Anstrich. Der Tatzeitraum war bis etwa 24 Uhr. Es entstand Sachschaden von 1500 Euro. Insbesondere Anwohner, die sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Rosenheim zu wenden (Telefon: 08031/200-0).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.