Ausbildungsstart bei der Polizei

Neue Leute aus dem Landkreis lernen in Dachau und Königsbrunn

image_pdfimage_print

begruessungLandkreis – 15 junge Frauen und Männer aus den Landkreisen Rosenheim und Miesbach beginnen am 1. März mit der 30-monatigen Ausbildung für den Polizeivollzugsdienst bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei in Dachau und Königsbrunn. Polizeipräsident Robert Kopp wünschte den jungen Leuten alles Gute für ihre berufliche Zukunft.    

Beim traditionellen Begrüßungstermin am 25. Februar im Polizeipräsidium in Rosenheim schilderte Polizeipräsident Robert Kopp den jungen Dienstanfängern seinen eigenen dienstlichen Werdegang und hatte zusammen mit Personalrat Reinhold Merl noch ein paar wertvolle Tipps zum Berufseinstieg für die Neuen parat.

Derzeit läuft bei der Bayerischen Polizei das Bewerbungsverfahren für eine Einstellung zum 1. März 2017. Infos hierzu finden Sie im Internet unter www.mit-sicherheit-anders.de oder Sie wenden sich direkt an die Einstellungsberater Johann Bacher und Norbert Erlinghagen unter der Telefonnummer (08031) 2001017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.