Acht Pferde mitten im Ort unterwegs

Tiere hatten gemeinsam die Absperrung durchbrochen

image_pdfimage_print

BlaulichtKolbermoor – Schon wieder sind Pferde entlaufen – diesmal zwar gleich acht auf einmal, aber zum Glück mit gutem Ende. Am Montag gegen 14 Uhr hielten sich die Tiere in einem eingezäunten Reitervorplatz eines Anwesens in Kolbermoor auf und durchbrachen auf einmal gemeinsam die Absperrung. Anschließend liefen die Pferde die Untere Mangfallstraße Richtung Carl-Jordan-Straße entlang. Durch den Besitzer und einige Helfer konnten die Pferde auf einer Wiese in der Nähe der Pauline-Thoma-Schule eingefangen und sicher zum Anwesen zurückgebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.