Zweimal Totalschaden wegen der Sonne

Sie stand am Morgen zu tief: Frau aus Eiselfing übersieht Vorfahrt eines Amerangers

image_pdfimage_print

EinsatzwagenGestern in den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden auf der Kreisstraße in Eiselfing. Eine Frau aus Eiselfing wollte mit ihrem Pkw von Eiselfing in Richtung Amerang fahrend nach links in die Berger Straße abbiegen. Wegen der tiefstehenden Sonne habe sie jedoch den entgegenkommenden Pkw eines Amerangers übersehen, so die Polizei heute am Freitagvormittag. Der Ameranger konnte trotz eines Ausweichmanövers mit seinem Auto einen Zusammenprall nicht verhindern. An beiden Pkw entstand Totalschaden. Der Schaden dürfte sich auf 15.000 Euro belaufen. Bis auf kleine Schürfwunden blieben die Beteiligten zum Glück unverletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.