Zwei Jugend-Feuerwehrler verletzt

Beim Abbiegen mit Pkw frontal in Garser Einsatz-Fahrzeug geprallt

image_pdfimage_print

BlaulichtStraßwirt/Gars – Ausgerechnet mit einem Garser Feuerwehr-Fahrzeug prallte auf der Gemeindestraße zwischen Straßwirt und Sachsenöd – in Höhe der Abzweigung nach Aign – ein Pkw zusammen. Dessen 24-jähriger Fahrer war laut Polizei mit seinem Wagen in zu weitem Bogen nach rechts in die Einmündung nach Aign abgebogen. Durch den Frontalaufprall wurden zwei jugendiche Insassen des Feuerwehr-Einsatzfahrzeugs der Marke Fiat Ducato leicht verletzt. Wohin die Garser Jugendfeuerwehr gerade unterwegs war, darüber berichtet die Polizei heute am Nachmittag nichts Näheres.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 7.500 €.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.