Zum Abschluss eine Runde Minigolf

Edlings Fußball-Nachwuchs der E-Jugend schob diesmal eine ruhigere Kugel

image_pdfimage_print

edling e

Edlings Fußball-Nachwuchs von der E-Jugend ließ zum Saisonausklang nochmals die runde Kugel rollen – wenn auch a bissal ruhiger – und trafen sich in Anni`s Nest bei sommerlichsten Bedingungen zu einem Minigolf-Turnier! Das hatten sie sich redlich verdient – die beiden Teams von Michael Kastner und Shemsi Gashi. Beide Mannschaften legten nämlich sportlich eine gute Saison hin. Die älteren E1-Buben wurden ja sogar Meister.

Vier Siege und zwei Niederlagen bedeuteten vor den Wasserburger Löwen Platz 1. Bei den jüngeren E2-Junioren sah man auch guten Fußball, die Heimschwäche war jedoch unverkennbar. Während alle drei Auswärtspartien eindrucksvoll gewonnen wurden, konnte auf heimischen Geläuf kein Dreier eingefahren werden. Platz vier bedeutete letztendlich für die Gashi-Jungs eine gute Saisonbilanz.

edling e 2So ein tolles Saisonfazit musste natürlich von beiden Teams angemessen gefeiert werden. Der Vergnügungsausschuss – bestehend aus Mama Kehrer und Mama Wellbaum – öffnete großzügig die Mannschaftskasse und organisierte eine Saisonabschlussfeier auf der Edlinger Minigolfbahn.

Dort wurde dann mit Ball und Schläger ordentlich aufgespielt. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Coole Getränke und Berge von Pommes brachten die nötige Stärkung, um das Sommerwetter und das Turnier durchhalten zu können.

Gut gelaunt und mit Freikarten fürs nächste Golfmeeting versehen (Danke an Petra Müller) ließen die jungen Kicker den schönen Tag ausklingen …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.