Wieder Unfall an Mitterhofer Kreuzung

Ramerberg: Vorfahrt übersehen - Zwei Personen verletzt in Klinik

image_pdfimage_print

BlaulichtDie Mitterhofer Kreuzung bei Ramerberg war gestern am Sonntag wieder ein Unfallort: Gegen 10.15 Uhr wollte ein 80-jähriger Grafinger mit seinem Pkw die Kreuzung von Zellereit kommend in Richtung Mitterhof geradeaus überqueren. Der Mann übersah das dortige Stopp-Schild und den von links kommenden Pkw eines 59-jährigen Ramerbergers. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos, die beide Totalschaden haben. Beide Insassen …

 

… des von links kommenden Pkw wurden laut Polizei leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.