Wieder Unfall an Lengmooser Kreuzung

Mehrere Verletzte - Mercedes-Fahrerin (23) hatte anderes Auto übersehen

image_pdfimage_print

Polizeieinsatz in der GrostadtMehrere Leichtverletzte und rund 8.000 Euro Sachschaden waren die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag auf der Lengmooser Kreuzung ereignete. Wie die Polizei erst heute meldet, wollte dort eine 23-jährige Mercedes-Fahrerin aus dem Gemeindebereich Soyen mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße von Ramsau her kommend die Kreuzung in Richtung Soyen überqueren. Dabei übersah sie jedoch einen von rechts einen vorfahrtsberechtigten VW-Golf. Die beiden Autos prallten zusammen …

Bei dem Unfall wurden sowohl die beiden Mercedes-Insassen, als auch der Fahrer des VW-Golf leicht verletzt – sie wurden vom BRK in das Krankenhaus gebracht.

An der Unfallstelle war die Feuerwehr Lengmoos zur Verkehrslenkung und zur Fahrbahnreinigung eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.