Wer wird das erste Garser Volksfest-Madl?

Am Sonntag weißblauer Stammtisch und dann „Wahlabend"!

image_pdfimage_print

schaeferAu/Gars – Das beliebte Volksfest in der Gemeinde Gars, das noch bis zum Montag, 2. Juni, in Au stattfindet, hat an diesem Sonntag ganz klar seinen Höhepunkt. Los geht’s um 10 Uhr mit dem Weißblauen Stammtisch. Theresia Kölbl und Herbert Suttner führen durch das Programm,das auch die ARD-Sommerhitkönigin 2013 – Corinna – mitgestaltet. Und abends führen die beiden Moderatoren durch das Programm mit der Wahl zum ersten Garser Volksfest-Madl …

Stadl„Der Weissblaue Stammtisch – da wird der Sonntag erst so richtig schön!” – so heißt es in den Sommermonaten zum Frühschoppen bei Radio ISW. Moderiert wird die Erfolgssendung seit über 20 Jahren von Theresia Kölbl und Herbert Suttner. Die Moderatoren gastieren mit ihrer onAIR-Show präsentieren dabei die Stars und Sternchen der volkstümlichen Musik! Erstmals gastiert der Weißblaue Stammtisch in diesem Jahr auf dem Garser Volksfest in Au am Inn – nämlich am Sonntag, 1. Juni, Beginn ist um 10 Uhr, der Eintritt ist frei.

Radio ISW überträgt live von 10 bis 12 Uhr über seine Frequenzen in ganz Südostbayern. Besonders interessant ist natürlich auch hier die Frage, wer die Weißblaue Hitparade und damit die Publikumswertung gewinnt.

Sonntag, 1. Juni 2014
░ Der Weißblaue Stammtisch – live! mit Theresia Kölbl & Herbert Suttner
░ Mitwirkende: Die Schäfer, Schneiderwirt Trio, Corinna (ARD-Sommerhitkönigin 2013), Schmusesänger Stefano aus Tirol und die Ruperti Blosn
░ Garser Volksfest Au am Inn // Festzelt Hanetzok
░ Radio ISW überträgt live von 10 bis 12 Uhr
░ Einlass: 8:30 Uhr | Eintritt frei!

Garser Musikantenstadl

Ein hochkarätiges Programm versprechen die Moderatoren auch für ihren Auftritt in Au am Inn – allen voran die bekannten Schäfer (unser Bild ganz oben) – der KULTgruppe der volkstümlichen Musikszene. „Gefühle muss man hören“ lautet das Erfolgsrezept der Gruppe aus der Nähe von Karlsruhe.

Bianca, Carla, Michael und Uwe sind „Die Schäfer“ und ihr Markenzeichen ist natürlich, dass sie barfuß auf der Bühne stehen. “Steirische Gstanzln und a Muse voi Schneid” – das bekannte Schneiderwirt-Trio gastiert im Auftrag der legendären Kern-Buam zum Weißblauen Stammtisch in Au am Inn. Gottfried Pignitter (Sohn des ehemaligen Kern Buam Mitglied “Posaunenkönig” Fritz Pignitter), Manfred Pignitter (Neffe des ehemaligen Kern Buam Mitglied Fritz Pignitter) und Markus Kern (Enkel des ehemaligen Kern Buam Mitglied Trompeter Erich Kern) erinnern mit ihren Melodien an die Urväter der Volkstümlichen Musik ganz nach dem Motto der Kern-Buam:

Sechts, Leitl’n, so geht holt der steirische Brauch! Doch damit nicht genug … insgesamt fünf Interpreten der volkstümlichen Musik stehen auf der Bühne und präsentieren ihre neuesten Musikproduktionen, darunter auch die ARD-Sommerhitkönigin Corinna, Schmusesänger Stefano aus Tirol und die Ruperti Blosn. Freuen sie sich mit den Moderatoren Theresia Kölbl & Herbert Suttner auf ein Feuerwerk der guten Laune!

Hier das ganze Wochenend-Programm:

gars

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.