Wenn a Firstbaam Fiaß griagt …

Pflegeheim: Überraschung für Edlings Bauherr Klaus Weiß

image_pdfimage_print
Auf frischer Tat ertappt - die Edlinger Firstbaum-Diebe...

Auf frischer Tat ertappt – die Edlinger Firstbaum-Diebe…vom neuen Pflegeheim Sonnengarten.

Edling/Hochhaus – Klaus Weiss, 1. Vorstand des DJK-SV Edling, ist gegenwärtig stark in den Bau seines Pflegeheims „Sonnengarten“ in Hochhaus bei Edling eingebunden. Als Bauherr muss dieser dabei allerhand berücksichtigen – doch diese Aktion war nicht von ihm eingeplant: Sieben unerschrockene Gesellen wagten sich frech auf seine Baustelle und entwendeten den Firstbaum seines Neubaus. Dieses wesentliche Bauteil ist natürlich nur aufwändig zu ersetzen. Entsprechend tief saß auch beim Vereinsvorstand der Schreck…

Prost, Herr Bauherr:

Prost, Herr Bauherr: von links Thomas Anzenberger, Wast Löw, Heinz Linner, Alois Blüml, Georg Plischke, Alfred Rockinger, Wolfgang Frantz.

Gut getarnt hatten die Diebe das wertvolle Gut auf dem Kastenmüllerhof in Schäching/Edling deponiert. Dann gaben sie – seine Vereinsfreunde Alfred Rockinger, Heinz Linner, Wolfgang Frantz, Wast Löw, Thomas Anzenberger und Schorsch Plischke – sich einen Ruck und doch noch zu erkennen. Die zähen Verhandlungen mit den Firstbaumräubern kosteten Klaus Weiss einen ansehnlichen Tribut – wie’s der Brauch so will … Die Auslöse musste der Bauherr nämlich mit reichlich Bier und Brotzeit vornehmen.
Die lustige Gesellschaft – Bauherr, Firstbaumdiebe und Helfer auf der Baustelle – freuten sich bei der Hebfeier im Rohbau des neuen Pflegeheims noch lange über diesen Streich…

Die Organisatoren Georg Plischke und Alois Blüml bedanken sich auf diesem Weg bei der Firma Holzbau Schiller für die Mithilfe bei der Organisation und bei Klaus Weiss für die großzügige Verköstigung.

 

Bildtext1: V.l. Thomas Anzenberger, Wast Löw, Heinz Linner, Alois Blüml, Georg Plischke, Alfred Rockinger, Wolfgang Frantz

Bildtext4: Firstbaumdiebe auf frischer Tat fotografiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.