Watzmannschaft fährt an den Watzmann

Schnaitseer Theaterleute: Belohnung für die harten Probenarbeiten

image_pdfimage_print

Watzmann 11.7.14 067Schnaitsee – Als Belohnung für die langen Probenmonate und die gelungenen und erfolgreichen Aufführungen des Rusticals „Der Watzmann ruft“ dürfen alle Mitwirkenden am Samstag, 20. September, an ihren Berg fahren. Auf Einladung des Windbeutelbarons am Obersalzberg, Hans Ebner, wird am Abend die Aussichtsgaststätte mit Blick auf den Watzmann besucht. Die Wirtsleute haben ein großes Erfolgs-Barbecue für die Schnaitseer vorbereitet.

Während des Tages verbringen die Theaterer die Stunden bei einer Bergwanderung oder mit der Fahrt über den Königssee nach St. Bartholomä. Abfahrt ist um 10 Uhr am TSV-Sportheim. Bereits ab 9 Uhr hat der Theaterfundus beim „Schnaitseer Wirth“ geöffnet. Da können alle ausgeliehenen Teile zurückgebracht werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.