Während der Fahrt: Schlaganfall am Steuer

Auto einer Frau (74) prallt in Haager Ortsmitte gegen drei Fahrzeuge

image_pdfimage_print

EinsatzwagenWährend der Fahrt mitten in Haag erlitt eine Autofahrerin (74) einen Schlaganfall am Steuer ihres Pkw, sie verlor die Herrschaft über ihr Fahrzeug und auch das Bewußtsein. Dadurch war es am vergangenen Dienstagvormittag schon zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen in Haag gekommen, wie die Polizei erst heute am Freitagnachmittag mitteilt. in der Ortsmitte von Haag hatte der Opel zunächst zwischen Bürgersaal und Rainbachstraße einen entgegenkommenden VW Caddy leicht gestreift, ist dann kurz danach vor der Bräuhauskurve mit einem weiteren Pkw Mitsubishi seitlich leicht zusammengestoßen. In Höhe des Marktbergs kam es dann noch frontal zum Zusammenprall mit einem Opel Signum …

Die 74-Jährige wurde vom BRK in ein Wasserburger Krankenhaus eingeliefert.

Die Fahrerin des Opel Signum wurde zum Glück nur leicht verletzt und begab sich selbst in ärztliche Behandlung. Der an den beteiligten Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird auf 7.500 Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.