Von Baum überrollt: Arbeiter schwer verletzt

Betriebsunfall am Nachmittag in Holzfirma bei Eiselfing - Hubschrauber alarmiert

image_pdfimage_print

BlaulichtOstermühle – Schwerer Betriebsunfall am Donnerstag Nachmittag bei einem Holzlogistik-Zentrum in Ostermühle bei Eiselfing. Der Rettungsdienst, Notarzt, Polizei und die Feuerwehr Aham waren im Einsatz. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Nach ersten Mitteilungen wurde ein Arbeiter (60) bei Holzarbeiten von einem Baumstamm überrollt. Der Mann blieb nach dem Unfall in einem Bach schwerst verletzt liegen. Mit Verdacht auf Schädel-, Wirbelsäulen-, Brustkorb- und Beckentrauma kam er in eine Klinik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.