Videokamera zeichnete Unfallflucht auf …

... samt dazugeeilten Zeugen an Tankstelle - 3000 € Schaden durch Lkw

image_pdfimage_print

BlaulichtHaag – Erst kurz besichtigt, dann geflüchtet: Beim Rückwärtsfahren touchierte ein roter Sattelzug das Blechdach der Staubsaueranlage der SIT-Tankstelle am Schachenfeld in Haag. Der Fahrer des Sattelzuges rangierte danach noch einige Male, bevor er dann mit seinem Beifahrer ausstieg und den verursachten Schaden in Augenschein nahm. Kurze Zeit später fuhr der Sattelzug aus dem Tankstellengelände aus, ohne dass sich der Fahrer um den Schaden in Höhe von schlappen rund 3.000 Euro …

… gekümmert hatte. Aber die Tankstelle ist videoüberwacht …

Die Kamera hielt fest, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen roten Sattelzug mit ungarischer Zulassung mit der Firmenaufschrift BL TRANS KTT handelte.

Zeugen, die sich auf dem Tankstellengelände aufhielten und den Lkw-Anstoß bemerkten, sind – so auf der Videokamera festgehalten – dann dem Sattelzug hingelaufen. Diese Zeugen werden gebeten, sich dringend bei der Polizeistation Haag zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.