Unterschriften einfach gefälscht

Vermittler eines Energieunternehmens als Betrüger unterwegs

image_pdfimage_print

BlaulichtLandkreis – Wer wurde von diesen angeblichen Vermittlern eines Energieunternehmens noch geschädigt im vergangenen halben Jahr? Das fragt die Polizei. Im April waren Vermittler für ein Energieunternehmen (Gas und Strom) in Waldkraiburg unterwegs. Bei  einem 49-Jährigen füllten sie vorab einen Vertrag mit einigen Daten aus. Es kam jedoch nicht zu einem Vertragsabschluss, weil sich der Geschädigte noch weiter erkundigen wollte. Einige Zeit später erhielt er aber dennoch eine Auftragsbestätigung. Wie sich erst jetzt herausstellte, wurden auf dem Vertrag die Unterschriften des Geschädigten gefälscht …

Weitere geschädigte Bürger werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg unter 08638/94470 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.