Über den sogenannten „schönsten Tag …“

Die Hochzeit in der bayerischen Literaturgeschichte - Ein Nachspüren

image_pdfimage_print

AutorDie Hochzeit in der bayerischen Literaturgeschichte. Zu diesem Thema lädt das Bauernhausmuseum Amerang an diesem Sonntag, 12. Oktober, um 14 Uhr ein. Dr. Norbert Göttler (unser Bild), Bezirksheimatpfleger, wird dort den Texten und Autoren nachspüren: Ludwig Thoma und Georg Queri haben den sogenannten schönsten Tag des Lebens bildhaft beschrieben. Auch andere bayerische Autoren konnten sich dem Glanz, manchmal auch der Tragik dieses Ereignisses nicht entziehen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.