TSV Babensham schafft die Wende

2:0-Sieg im Nachholspiel gegen die Reserve des TSV Ampfing

image_pdfimage_print

torNach dem überzeugenden 2:0-Sieg im Nachholspiel gegen die Reserve des TSV Ampfing hat sich der TSV Babensham der größten Abstiegssorgen in der Kreisklasse 2 entledigt und den Anschluss ans gesicherte Tabellenmittelfeld geschafft. Mann des Abends war Tobias Oberlinner, der mit einem Doppelpack im ersten Durchgang früh die Weichen auf Sieg stellte.

Beide Male kam die Vorlage von Jonas Hintermayr. Kurz vor dem Seitenwechsel hätte Ampfing fast den Anschlusstreffer erzielen können, doch Thomas Estermann klärte den Ball auf der Linie.

Im zweiten Durchgang kontrollierte die Brack Elf weitestgehend die Partie und beiden Mannschaften gelangen keine zwingenden Torchance mehr. Somit blieb die Hintermannschaft um Libero Lukas Wagner zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentor. HL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.