Tolle Idee: Maibaum mit besonderer Botschaft

... in Edling: Respekt, Verantwortung, Zuverlässigkeit und Rücksicht

image_pdfimage_print

1Edling – Schaut das nicht schön aus – ein Maibaum vor einer bayerischen Schule. Mit den Worten Respekt, Verantwortung, Zuverlässigkeit und Rücksicht als Taferln! Diese schöne Idee hatte die Franziska-Lechner-Schule in Edling mit Rektorin Eva Raab an der Spitze. Ein Gemeinschaftswerk, das heute im Rahmen eines Maifestes feierlich und nach bestem bayerischem Brauch von der ganzen Schulfamilie aufgestellt wurde. Alle Schüler und Lehrer haben auf dem acht Meter langen Traditionsstangerl unterschrieben – in Achtung der oben genannten Worte. Und in festlich bayerischer Tracht kamen die meisten …

2

3Besonders die Idee mit dem Unterschreiben auf ihrem Maibaum gefiel den Schülern sehr gut. Und auch die Taferl haben die schon etwas älteren Edlinger Schüler selbst gefertigt. Alle Burschen und Mädls, alle Lehrer, viele Eltern, der Elternbeirat sowieso und auch Bürgermeister Matthias Schnetzer feierten heute alle gemeinsam. Es wurde gesungen, getanzt und viel gelacht. Und das leibliche Wohl gestärkt. Ein nachahmenswertes Beispiel im Schulalltag der Heimat …

4

Fotos: Renate Drax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.