Taxifahrt beendet, Spiegel abgerissen

Polizei: Zwei junge Männer verschwanden in der Dunkelheit nahe Sendling

image_pdfimage_print

BlaulichtSendling/Ramerberg – Am heutigen Feiertagmorgen gegen 5.30 Uhr fuhr ein Taxifahrer zwei männliche Fahrgäste mit seinem Wagen von Wasserburg nach Sendling in der Gemeinde Ramerberg. Kurz vor Sendling wollten beide jungen Männer plötzlich aussteigen. Als der Taxifahrer hielt und sie ausgestiegen waren, riss einer der Beiden den rechten Außenspiegel des Taxis ab. Danach verschwanden sie in der Dunkelheit. Die Täter waren etwa 20 bis 25 Jahre alt, 1,80 m groß und einer hatte blonde Haare. Hinweise bitte an die Polizei Wasserburg ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.