Starke, engagierte Feuerwehr-Jugend

Sparkasse in Pfaffing unterstützt das Nachwuchs-Team um Martin Hartl

image_pdfimage_print

ffw

Die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffing freute sich jetzt über eine Spende der Sparkasse Wasserburg. Maria Maurer und Martin Przybyllok, Kundenberater in der Geschäftsstelle in Pfaffing, übergaben den Betrag in Höhe von 100 Euro an die Mannschaft der Jugendfeuerwehr. Zusätzlich spendierte Walter Koblechner, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Pfaffing, allen ein Eis. Eine starke, engagierte Truppe um Jugendleiter Martin Hartl: Die Ausbildung zum „Feuerwehrler“ kann man in Pfaffing im Alter von 14 bis 18 Jahren beginnen.

Hierzu gehört ein Einblick in Katastrophenschutzmaßnahmen, die genauen Kenntnisse der Fahrzeuge und Geräte, das richtige Verhalten bei einem Erste-Hilfe-Notfall und, natürlich, der korrekte Ablauf beim Löschen.

Auf unserem Foto vorne von links Maria Mauer von der Sparkasse, Pfaffings Feuerwehr-Vorstand Franz Glasl, Martin Przybyllok von der Sparkasse und Jugendleiter Martin Hartl zusammen mit den Mitgliedern der Pfaffinger Jugendfeuerwehr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.