Schülerin mit Krad verunglückt

Bei Eiselfing gegen Kleintransporter geprallt

image_pdfimage_print

Eiselfing – Verletzt wurde eine 16jährige Schülerin am Mittwoch Spätnachmittag bei einem Unfall im Gemeindebereich Eiselfing: Mit ihrem Krad war die junge Frau gegen einen entgegenkommenden Kleintransporter geprallt. Die Schülerin musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Auf der Dirnecker Straße hatte sie in Richtung Bachmehring fahren wollen. Aus bisher noch unbekannter Ursache, so die Polizei, hatte die Schülerin ihr Krad gegen einen entgegenkommenden Kleintransporter gelenkt, der von einem 56-Jährigen gesteuert wurde. Die 16-Jährige stürzte. Die Dirnecker Straße musste für etwa 20 Minuten gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.