Schule erneuert: Ein Kraftakt in den Ferien

Sanierungs-Punktlandung der Pfaffinger für die Kinder

image_pdfimage_print
Oiso der Bagger fährt scho moi weg. im Hintergrund das Pfaffinger schulgelände gestern - na, koa Panik, des werd a Punktlandung!  Fotos: Renate Drax

Oiso der is scho moi fertig und fährt weg: Im Hintergrund das Pfaffinger Schulgelände gestern – na, koa Panik, des werd a Punktlandung! Fotos: Renate Drax

Pfaffing – Na, na – koa Angst. Aa in Pfaffing gät de Schui ganz normal am Donnerstag in da Friah wieda o … So oder ähnlich könnte man besorgte Eltern beruhigen, die das Schulgelände in Pfaffing in den vergangenen letzten Ferientagen schon mal inspizieren wollten. Denn wie heute aktuell aus dem Rathaus verlautete, läuft alles bestens und das Ende der Sanierungsarbeiten am, in und ums Gebäude ist sozusagen eine Punktlandung. Was innerhalb der sechswöchigen Ferienzeit über die Bühne ging, gleicht einem Kraftakt. Jedes Gewerk der Sanierung wäre einen eigenen Artikel wert. Allen voran die komplett neue Zentral-Heizungsanlage mit Pellets- und Hackschnitzel … (Siehe auch unseren Kommentar A guads Gfui unter der Rubrik Des moanan mia.)

A bissal vui Autos gestern no vorm Haupteingang der Schule in Pfaffing - die letzten Sanierungsarbeiten unter Hochdruck ...

A bissal vui Autos gestern no vorm Haupteingang der Schule in Pfaffing – die letzten Sanierungsarbeiten unter Hochdruck …

… die für die Schule ist – ebenso für den Bauhof, den Gemeindesaal und auch für das Rathaus, die neue Turnhalle demnächst sowie für die evangelische Kita in der unmittelbaren Nachbarschaft. Ein Pfaffinger Rundum-Fernwärmeleitungs-Gesamtpaket quasi. Die alten Elektrospeicher der Klassenräume zum Beispiel in der Schule wurden entsorgt und gegen moderne Heizkörper ausgewechselt. Nicht zu vergessen der grundsätzliche Ausgangspunkt der Maßnahme – die Brandschutz-Sanierung des Schulhauses. Neue Decken in den Gängen – neue Trennwände mit Einbauschränken von den Gängen zu den Klassenzimmern. Das Kooperieren aller Firmen und die logistische Meisterleistung des Rathauses samt Bauleitung – Hut ab kann man getrost sagen. Kurz vor Ferienende deshalb auch sichtliche Gelassen- und Zufriedenheit im Rathaus. Bis auf wenige Restarbeiten werde am Donnerstag alles fertig sein.

Rektorin Inge Obermaier fragte gestern trotzdem mal vorsichtig an, ob denn die Aula … Ja, sowieso – selbstverständlich. In der Aula können die ABC-Schützen in Pfaffing am Donnerstag herzlich willkommen geheißen werden. In einem Pfaffinger Schulhaus mit neuem Flair. Dafür sorgt vor allem auch das neue Farbkonzept der Flure. Schüler, ihr dürft euch freuen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.