Schöne Geste der Forstinger Fußballer

Abteilungsleitung überraschte engagierten Unterstützer Klaus Wagenstetter

image_pdfimage_print

Fussball 2Er hat ein Herz für die Fußballer und vor allem auch viel Verständnis für junge Leute: Speditions-Chef Klaus Wagenstetter aus Forsting (rechts). Eine Klasse-Stimmung, so heißt es immer im Januar, wenn die Wagenstetter-Hallen und das Betriebsgelände zur Partyzone werden und die Fußballer in Forsting ihre in der ganzen Heimat beliebte Glühweinparty feiern! Das nun schon seit etwa 15 Jahren. Eine besonders nette Geste hatte sich diesmal als Dankeschön die Abteilungsleitung der Forstinger Fußballer für Klaus Wagenstetter ausgedacht …

Fotos: Renate Drax

Eine ganze Kiste voll selbst gebackener Schuxn-Kiache brachten Abteilungsleiter Wolfgang Singer sowie seine beiden Stellvertreter Klaus Wagner und Andreas Glas dem ‚Glühweinparty-Hausherr‘ Klaus Wagenstetter persönlich vorbei. Seine Lieblings-Süßigkeit, liebevoll selbst gebacken nach überliefertem Rezept – na, ned von den drei Herren, sondern von der Mama des Abteilungs-Vize, von Resi Wagner.

 

Fussballer 1

Unser Foto zeigt von links auf dem Betriebsgelände in Forsting die beiden stellvertretenden Abteilungsleiter Andi Glas und Klaus Wagner mit Klaus Wagenstetter und Fußball-Abteilungsleiter Wolfgang Singer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.