Roller nicht bemerkt: 17-Jährige verletzt

Autofahrerin nahm der jungen Frau die Vorfahrt - In Klinik

image_pdfimage_print

BlaulichtRott – Schwerer Unfall in Rott: Am Mittwochnachmittag wollte eine Autofahrerin mit einem Fiat von ihrem Anwesen nach links in die Aiblinger Straße in Rott einfahren. Sie ließ einen ortsauswärts fahrenden Pkw vorbei und übersah jedoch einen dahinter fahrenden Roller. Die 17-jährige Fahrerin wurde von der Front des Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Die Jugendliche musste mit mittelschweren Verletzungen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Rosenheim gebracht werden.

Der Schaden an den Fahrzeugen blieb gering, er liegt bei unter 1000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.