Rettenbach, wie es feiert – und hilft!

Vom Brücken-Fest über 1000 Euro für den „Pfaffinger Sozialfond“ gespendet

image_pdfimage_print

Foto 1Rettenbach/Pfaffing – Es war ein „Festl wia ausm Bilderbuach“ im vergangenen Herbst, als die neue Brücke über die Attel mitten in Rettenbach feierlich eingeweiht werden konnte. Ein Tag, der in die Geschichte der Ortschaft einging. Ganz Rettenbach war auf den Beinen und unter der Organisation der Freien Wählergemeinschaft mit Stefan Reich als 1. Vorsitzenden wurde die Feier mit Unterstützung der Gemeinde Pfaffing ein Riesenerfolg. Stolze 1065 Euro kamen als Gesamt-Reinerlös zusammen, die nun …

… für den „Pfaffinger Sozialfond“ gespendet wurden.

Unser Foto zeigt die Rettenbacher Delegation samt Scheck im Rathaus – von links Stefan Reich, Bürgermeister Lorenz Ostermaier, Martin Wieser und Martin Asböck.

Zur Erinnerung (Überschrift einfach anklicken):

D’Sonna und ganz Remboch ham g’feiert!

Foto: Renate Drax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.