Relativ gute Beteiligung in Ramerberg

Weitere Ergebnisse des Altlandkreises zum Pfarrgemeinderat

image_pdfimage_print

RamernergLandkreis – Die nächsten Ergebnisse der heutigen Pfarrgemeinderatswahl sind eingetroffen. Sehr gut war im Verhältnis die Wahlbeteiligung in der Pfarrei Ramerberg St. Leonhard (unser Foto). Dort gaben fast 21 Prozent ihren Stimmzettel ab. In Edling waren es dagegen nur knapp zehn Prozent aller Wahlberechtigten und in Babensham fast 17 Prozent. Gars brachte es auf gut 13 Prozent und in Haag waren es nur knapp neun Prozent. Die Ergebnisse …

Dekanat Wasserburg

Babensham, St. Martin: 1376 Wahlberechtigte – 16,86 Prozent haben gewählt – 7 Pfarrgemeinderäte – 3 männliche – 4 weibliche.

Edling, St. Cyriakus: 2352 Wahlberechtigte – 9,99 Prozent haben gewählt – 6 Pfarrgemeinderäte – 3 männliche – 3 weibliche.

Ramerberg, St. Leonhard: 865 Wahlberechtigte – 20,69 Prozent Wahlbeteiligung – 6 Pfarrgemeinderäte – 2 männliche – 4 weibliche.

Reitmehring, St. Antonius von Padua:  903 Wahlberechtigte – 11,18 Prozent haben gewählt – 4 Pfarrgemeinderäte – 1 männlich – 3  weiblich.

Dekanat Waldkraiburg:

Gars, Mariä Himmelfahrt: 1292 Wahlberechtigte – 13,47 Prozent haben gewählt – 10 Pfarrgemeinderäte – 2 männlich – 8 weiblich.

Haag, Mariä Himmelfahrt: 3119 Wahlberechtigte – 8,95 Prozent haben gewählt – 10 Pfarrgemeinderäte – 5 männlich – 5 weiblich.

Mittergars, St. Michael: 689 Wahlberechtigte – 11,47 Prozent haben gewählt – 6 Pfarrgemeinderäte – 2 männlich – 4 weiblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.