Quadro Nuevo „tanzen“ Tango in Pfaffing

Von Buenos Aires in den Altlandkreis: Die Kunst in der Filzen lädt ein

image_pdfimage_print

quadroTango spielten sie schon immer, aber nun waren sie auf der Suche nach der wahren Seele des Tango, auf Expedition in Buenos Aires! Hier probten und experimentierten sie mit argentinischen Musikern und begleiteten die Tänzer, sie erlebten die Szene und formten ihre musikgewordenen Erlebnisse zum neuen Quadro Nuevo-Album „TANGO!“. Mulo Francel (Sax, Klarinetten), Andreas Hinterseher (Bandoneon, Akkordeon), Evelyn Huber (Harfe, Salterio), Chris Gall (Piano) und D.D.Lowka (Bass, Percussions) sind am Sonntag, 20. September, in Pfaffing zu Gast …

… auf der Bühne im Gemeindezentrum und auf Einladung der Kunst in der Filzen. Beginn des Konzerts ist bereits um 19 Uhr!

Eintritt: 22 Euro im Vorverkauf, 24 Euro an der Abendkasse.

Karten gibt es ab sofort beim Edeka-Markt in Pfaffing sowie bei Unifoto Wasserburg und telefonisch unter 08076/886040.

Es gibt wie immer eine sehr gute Bewirtung durch die Küche des Veranstalters.

www.kunst-in-der-filzen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.