Pfaffinger in Schlangenlinien unterwegs

Polizei in Rosenheim stoppt seine Fahrt - 28-Jähriger musste Schein abgeben

image_pdfimage_print

Polizeieinsatz in der GrostadtIn der Nacht auf den heutigen Pfingstmontag erwischte die Polizei in Rosenheim betrunkene Autofahrer am Steuer, wie sie heute am Vormittag meldet: Ein 28-Jähriger aus Pfaffing war in der Innstraße in Rosenheim mit seinem Pkw in Schlangenlinien unterwegs, was Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim bemerkten und den jungen Mann daraufhin kontrollierten. Der Grund für die Schlangenlinien war Alkohol am Steuer. Der Alkotest zeigte einen Wert weit über einem Promille an, sagt die Polizei. Der Führerschein wurde noch vor Ort sichergestellt …

Ein 40-jähriger Waldkraiburger, der mit seinem Pkw die Rosenheimer Simsseestraße befuhr, musste sich ebenfalls einer Blutentnahme unterziehen, da der Alkoholtest einen Wert von über einem Promille anzeigte.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.