Pfaffing: Drei Verletzte bei Unfall

21-Jährige übersieht beim Abbiegen anderes Auto

image_pdfimage_print

PolizeiBei einem Verkehrsunfall bei Nederndorf, Gemeinde Pfaffing, wurden am gestrigen Mittwoch gegen 16.20 Uhr drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Das meldet die Polizei heute am Vormittag. Eine 21-Jährige aus dem nördlichen Landkreis, die mit ihrem Ford von Scheidsöd kommend links auf die Kreisstraße nach Nederndorf abbiegen wollte, übersah einen von links kommenden 40-jährigen Edlinger, der in Begleitung seiner 18-jährigen Tochter mit einem Renault unterwegs war.

Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei sich beide Unfallbeteiligten sowie die 18-Jährige leicht verletzten und mit dem Rettungsdienst ins Wasserburger Krankenhaus transportiert werden mussten.

Die Kreisstraße musste vorrübergehend fdurch die Feuerwehr Pfaffing gesperrt werden.

An beiden Pkws entstand Totalschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.