Petrus begoß Edlings Kloster a bissal viel

... zum 60. Geburtstag: Feier als Geschenk aller Vereine - Unsere Bilder

image_pdfimage_print

5

Wie schade, so schön war alles hergerichtet worden, aber viel zu sehr begoß Petrus heute am Sonntag den 60. Geburtstag des Edlinger Klosters! Kurzerhand wurde die Festgemeinde ins Edlinger Pfarrheim eingeladen – und zwar von allen Vereinen gemeinsam. Ein wunderbares Geschenk an die Schwestern, die von der römisch-katholischen Kongregation der ‚Töchter der göttlichen Liebe‘ zahlreich Besuch aus Nah und Fern erhalten hatten.  Alle feierten trotzdem gemeinsam nach dem Festgottesdienst – und zwar kurzerhand im Edlinger Pfarrheim. Hier unsere Bilder …

Fotos: Renate Drax

1

3

2

Viel gab’s beim gemeinsamen Mittagessen zu erzählen … Rechts vorne oben im Bild: Edlings Pfarrer Hippolyte Ibalayam.

11

Das schönste Geschenk: Alle Vereine Edlings halfen heute zusammen … fleißig wurden hier die Gäste bedient:

4

Das Kloster, das einen Kindergarten beherbergt …

7

8

Alles war so schön im Freien und sogar mit Zelt hergerichtet worden im so idyllischen Edlinger Klostergarten …

10

… doch es war viel zu nass heute!

9

Franziska Lechner aus Edling war die Gründerin der römisch-katholischen Kongregation der ‚Töchter der göttlichen Liebe‘. Es war ihr Leben für die Armen der Welt. 

Siehe auch unseren Bericht zum Jubiläum:

Edling: Einzug der Schwestern vor 60 Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.