„Oibich rennt“ ein voller Erfolg

Über 200 Läufer trotzten dem schlechten Wetter

image_pdfimage_print

IMG_4155Albaching – Über 200 Läufer nahmen am Wochenende an der Aktion „Oibich rennt“ teil. Ältester Teilnehmer war ein Sportler mit dem Geburtsjahr 1937, die jüngste Teilnehmerin war gerade einmal zehn Monate alt. Die kreativste Gruppierung waren die Ministranten, die am stärksten vertretene das Familiengottesdienst-Team und die Gruppierung mit den meisten gelaufenen Kilometern der SV Albaching.

 

Zudem gab es viele glückliche Tombola-Gewinner. Alle Läufer und Fans waren hoch zufrieden mit der gesamten Strecke, der Organisation und dem Rahmenprogramm. Bei der Tombola am Ende des Rennens war der Wettergott den Teilnehmern wohlgesonnen und es blieb trocken.

Der schnellste Fünf-Kilometer-Läufer benötigte 18 Minuten, der Schnellste Zehn-Kilometer-Läufer knapp 38 Minuten. Die flottesten Kids waren nach gut sechs Minuten wieder am Ziel.

Am Ende waren sich alle einig: „Oibich rennt“ muss unbedingt wiederholt werden …

IMG_4063

IMG_3423

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.