Ohne Licht unterwegs: Fahrer übersah Pkw

Unfall gestern beim Edeka-Markt im Haager Gewerbegebiet - Niemand verletzt

image_pdfimage_print

EinsatzwagenEin Zusammenstoß zwischen zwei Pkw am gestrigen Donnerstagabend in der Gerber Straße in Haag: Dort wollte der 56-jährige Fahrer eines Kombi aus Sankt Wolfgang von den Parkflächen vor dem Edeka-Markt aus mit seinem Wagen nach links in die Gerberstraße einbiegen, wobei er einen von rechts kommenden Pkw eines 50-jährigen Haagers übersah. Da Letzterer nach Zeugenangaben, so die Polizei heute am Freitagnachmittag, an seinem Pkw trotz Dunkelheit kein Licht eingeschaltet hatte, wurde neben dem Kombi-Fahrer auch er verwarnt. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen wird auf 2.500 Euro geschätzt. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.