Sirenenalarm: Ölspur bei Ramerberg

Am Mittag rückte die Feuerwehr nach einem Unfall in Mitterhof aus

image_pdfimage_print

SireneFeuerwehrsirenen ließen um kurz nach Zwölf die Menschen in und um Ramerberg aufhorchen. Grund des Einsatzes war zwar letztendlich eine Ölspur bei Ramerberg, die von der Straße entfernt werden musste. Vorausgehend hatte es jedoch in Mitterhof einen Unfall gegeben, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Auslaufende Betriebsstoffe der beiden Pkw hatten für die Feuerwehr-Alarmierung gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.