Nur mit Muskelkraft, Axt und Wiegesäge!

Zellerreiter Maibaum-Organisatoren haben ihn gefällt - den neuen Baum

image_pdfimage_print

1Zellerreit – Da fachmännische Blick nach oben: Und welchen nehma jetzt? Ganz traditionell bei Schnee und Kälte haben die Zellerreiter Maibaum-Organisatoren jetzt ihren neuen Baum gefällt – ja klar, nur mit Muskelkraft, Axt und Wiegesäge! Das neue etwa 30 Meter lange Prachtstangerl liegt aber noch eine Weile an seinem Ursprungsort, bevor es dann Ende März für die Zellerreiter Vereinsgemeinschaft aus Feuerwehr, Schützen, Stockschützen und Wintersportler ernst wird und der Baum nach Zellerreit heimgeholt wird. Zum 1. Mai 2015 ist dann wieder das große Zellerreiter Maibaumfest am Esterer-Parkplatz geplant. Derweil sing ma scho moi beim Oschaugn unserer ersten Buidln: Wenn der Maibaum wieder am Dorfplatz steht – und se ois um de hübschen Madln dreht …

2

Ja Herrschaft – scho recht zach …

3

Achtung – Maibaaaaam fääääällt!

5

Da Anfang is gmacht – PROST!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.