Nimmer lang – dann werd o’zapft!

Das Programm des Rosenheimer Herbstfestes

image_pdfimage_print

Landkreis – Nur noch zehn Tage. Dann heißt’s wieder ab dem letzten Samstag im August „o’zapft is“ beim Herbstfest in Rosenheim. Mit der Familie, mit Freunden oder den Kollegen kann wieder an 16 Herbstfesttagen und – abenden auf dem im weiten Umkreis beliebten Volksfest gefeiert, geschunkelt, gefahren, gegessen und getrunken werden – je nach dem, was das Herz begehrt. Ein Blick auf das Programm…

1. Herbstfestwoche

Samstag, 31. August:
11:00 Uhr Festzug zur Wiesn
11:45 Uhr Eröffnungsreden vor dem Glückshafen
12:05 Uhr Anzapfen mit Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer im Flötzinger Festzelt und Landrat Josef Neiderhell in der Auerbräu-Festhalle

Mittwoch, 4. September:
Familientag bis 18:00 Uhr ermäßigte Preise

Sonntag, 8. September:
9:15 Uhr Erntedankfest mit Kirchenzug zum Max Josefs Platz
10:00 Uhr Gottesdienst, Bühne Max-Josefs-Platz – Bei schlechtem Wetter in der Nikolauskirche
11:00 Uhr Festzug zur Wiesn

2. Herbstfestwoche

Dienstag, 10. September:
9:30 Uhr Schausteller-Gottesdienst in der Klosterkirche mit Schausteller-Pfarrer Martin Fuchs

Mittwoch, 11. September:
Familientag bis 18:00 Uhr ermäßigte Preise

Donnerstag, 12. September:
21:00 Uhr Feuerwerk, Festwiese

Sonntag, 15. September:
23:30 Uhr Ende des 2013-er Herbstfestes

Parkplatzplan zur Wiesn 2013
Budenplan zum Herbstfest
Neuheiten auf der Wiesn 2013
Service-Hefterl zum Herbstfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.