Neun Verletzte bei schwerem Unfall

Feuerwehren und zahlreiche Rettungskräfte rücken Richtung Griesstätt aus

image_pdfimage_print

BlaulichtDie Feuerwehren aus Griesstätt und Vogtareuth sowie zahlreiche Rettungskräfte aus Rosenheim, Wasserburg und Haag rückten am Samstag gegen 15 Uhr Richtung Griesstätt aus.  Auf der Staatsstraße 2079 hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Drei Fahrzeuge sind daran beteiligt. Insgesamt soll es neun Verletzte geben, heißt es von der Unfallstelle. Ein Fahrzeuginsasse soll schwer verletzt worden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.