Neue Fußbälle für Jugend in Oberndorf

Sparkasse Wasserburg spendet 500 Euro für den Nachwuchs des Sportvereins

image_pdfimage_print

IMG_0415Der SV Oberndorf trainiert aktuell zehn Mannschaften mit insgesamt zirka 120 Kindern und Jugendlichen. Zur neuen Saison benötigt der SV Oberndorf für den Nachwuchs neue Trainingsbälle. Gerne unterstützt die Sparkasse Wasserburg den Sportverein bei der Anschaffung der Bälle mit einer Spende in Höhe von 500 Euro. Beim Jugendtraining übergab Helmut Schuster, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Haag, die Spende an den Jugendleiter Georg Lipp und die Fußballer der G-Jugend.

Foto (hinten von links): Wolfgang Eberharter, Sponsoring-Abteilung des SV Oberndorf; Helmut Schuster und Georg Lipp mit den Fußballern der G-Jugend bei der Spendenübergabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.