Nach Geburtstagsfeier: Hütte fing Feuer

Fünf Wehren bei Gars im Einsatz - Zwei Männer hatten dort übernachten wollen

image_pdfimage_print

feuerAm Mittwoch gegen 23 Uhr wurde ein Brand in einer Holzhütte bei Bergholz nahe Gars gemeldet, das teilt die Polizei erst heute am Freitagmittag mit. Dort war am Abend ein Geburtstag gefeiert worden, wobei ein Holzofen eingeheizt worden war. Gegen 23 Uhr befanden sich noch zwei Männer in der Hütte, die dort nächtigen wollten, so die Polizei. Aus bisher noch nicht geklärten Ursachen entstand ein Brand, den die Männer nicht eigenständig löschen konnten. Deshalb kamen schnell die Feuerwehren aus Gars, Mittergars, Haag, Au und Waldkraiburg zum Einsatzort. Die beiden Männer blieben zum Glück unverletzt. Der Gesamtschaden an der Hütte beträgt 20.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.