Mit Suzuki gestürzt

Schnaitsee: Motorradfahrerin (47) verletzt in Klinik

image_pdfimage_print

Schnaitsee – Mittelschwere Verletzungen zog sich eine Motorradfahrerin bei einem Sturz am gestrigen Sonntagnachmittag in Schnaitsee zu. Die 47-jährige Landshuterin war mit ihrer Suzuki auf der Staatsstraße 2360 von Frabertsham in Richtung Schnaitsee unterwegs. In einer Linkskurve kam sie zu Fall und rutschte auf den Grünstreifen.

Die Frau wurde vom Bayerischen Roten Kreuz ins Klinikum Trostberg gebracht. An ihrer Maschine entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.