Mit eingeschaltetem Fernlicht Auto gerammt

Und dann geflüchtet - Polizei sucht Zeugen zu Vorfall bei Gars

image_pdfimage_print

PolizeiGars/Stanzlöd – Vom Sonntag kurz nach Mitternacht auf Höhe Stanzlöd wird eine Unfallflucht gemeldet: Das bisher unbekannte Fahrzeug kam einer 26-jährigen Frau, die in ihrem Golf von Gars in Richtung Lengmoos unterwegs war, mittig auf der Straße mit Fernlicht entgegen. Nachdem der fremde Pkw den roten VW Golf seitlich gestreift und hierbei an der linken Fahrzeugseite beschädigt hatte, setzte der bislang unbekannte Unfallverursacher …

… seine Fahrt in Richtung Gars einfach fort.  

Der Unfallverursacher fuhr wieder einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Fahrzeuglenkerin und ihr Beifahrer wurden nicht verletzt.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter 08638/9447-0 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.