Maibockfest mit de junga Hinterberger

Talentierte Burschen sorgen beim Pfaffinger Hof für beste Stimmung

image_pdfimage_print

1Pfaffing – Es gibt die Hinterberger Musikanten, seit vielen Jahren ein Begriff in der ganzen Heimat – und es gibt die jungen Hinterberger Musikanten (unser Foto). Letztere waren jetzt beim großen Maibockfest im Pfaffinger Hof zu Gast und begeisterten die zahlreichen Gäste – „weil’s a Freid is, der Musik vo so talentierte junge Burschen zuzuhören.“ Traditionelle alpenländische Volksmusik. Auch sie haben sich ihr verschrieben und wollen die bayerische Lebensart in die Welt tragen. Bei Steckerlfisch vom Holzkohlegrill, Spanferkel und vielen anderen bayerischen Schmankerln – dazua a frische Maibock-Hoibe – oda aa zwoa – ließen sich die Gäste von Wirtin Luise Bichler und ihrem Pfaffinger Hof-Team so richtig verwöhnen. Die Musikanten zogen von Tisch zu Tisch und bis spät in die Nacht wurde er gefeiert – der Mai!

Fotos: Renate Drax

2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.