Kuh liefert gratis Dünger für Garten

In Gars von Weide getürmt - Polizei macht Besitzer ausfindig

image_pdfimage_print

Tierischer Einsatz für die Polizei: Am gestrigen Donnerstag wurde der Inspektion Waldkraiburg am frühen Morgen gemeldet, dass sich in einem Garten in der Tulpenstraße in Gars eine Kuh befinde. Die Polizeistreife traf dort tatsächlich eine Kalbin an. Anhand der Ohrmarkennummer konnte das Veterinäramt den Besitzer feststellen, der das Tier sofort abholte. Erfreulich dürfte für den Gartenbesitzer der gratis Dünger sein, den das Kalb im Garten verteilte – meldet die Polizei. Muh!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.