Kühlschrank und Regal in Flammen

Einsatz der Wehren aus Pfaffing und Wasserburg verhinderte Schlimmeres

image_pdfimage_print

007   IMG_0593Schrecken am Sonntagmorgen gegen 7.45 Uhr für eine Familie im Ort Ried bei Pfaffing: Wie bereits berichtet, hatte sich in einem der Kellerräume ihres Wohnhauses ein Kühlschrank entzündet – vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, so die Polizei am Sonntagmittag. Die Flammen griffen auf ein angrenzendes Regal über. Zum Glück war die Rauchentwicklung von einem Anwohner früh am Morgen rechtzeitig bemerkt worden, so dass schnell die Feuerwehren am Einsatzort waren. Die zahlreich anwesenden Kräfte aus Pfaffing und Wasserburg konnten das Feuer löschen, bevor es auf andere Räume des Hauses übergreifen konnte. Niemand wurde zum Glück verletzt. Es entstand auch kein Gebäudeschaden, heißt es. Fotos: Georg Barth

 

[FinalTilesGallery id=’330′]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.