Krafft Frhr. v. Crailsheim gestorben

Amerang trauert um Ehrenbürger und 19. Schlossherren

image_pdfimage_print

crailsheimAmerang – Krafft Freiherr von Crailsheim ist am Sonntag im Alter von 92 Jahren verstorben. Crailsheim war der ehemalige Schlossherr von Amerang, Ehrenbürger der Gemeinde Amerang, Lehrer im Fach Landwirtschaft, Gründungsmitglied des Lions Club Wasserburg, Ehrenvorsitzender und Neugründer der Waldbesitzervereinigung Wasserburg-Haag. Er begründete 1965 die Ameranger Schlosskonzertreihe, 1972 das Schlossmuseum und 2001 das Arboretum.

Als Landwirtschaftsasseor forschte er über die Topinambur-Pflanze, die Sojabohne und den Zuckermaisanbau. Er war stark engagiert bei der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft Bayern, als Mitglied im Verwaltungsausschuss der Arbeitsagentur Rosenheim und des Vereins zur Erhaltung privater Baudenkmäler in Bayern e.V. Zudem war er Geburtshelfer und Gründungsmitglied: unter anderem beim „Adel in Bayern“, beim Wasser- und Bodenverband Zillham und beim Förderverein Schloss Amerang.

Der Trauergottesdienst findet am Freitag, 15. November, um 14 Uhr in der Pfarrkirche Amerang, mit anschließender Beerdigung, statt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.