Kontrolle verloren – frontal gegen Baum

Mann (60) zum Glück nur leicht verletzt - Kran zur Pkw-Bergung im Einsatz

image_pdfimage_print

BlaulichtBabensham – Noch einmal Glück gehabt hat ein Autofahrer am heutigen Nachmittag bei Babensham, als er mit seinem Wagen gegen einen Baum prallte: Zwischen Griesmeier und Babensham war der 60-Jährige aus dem nördlichen Landkreis unterwegs und in einer Linkskurve verlor er plötzlich aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt, so die Polizei. Der Rettungsdienst brachte ihn aber trotzdem ins Krankenhaus …

Die Staatsstraße musste – zur Bergung des total demolierten Autos mit einem Kran – kurzzeitig ganz gesperrt werden. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf etwa 6000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.