Kirchdorf mit sechs – Berg mit vier Sitzen!

... und Fürholzen mit zwei - Alle Gemeinderäte auf einen Blick

image_pdfimage_print

KirchdorfKirchdorf – Richtig schnell sind die Kirchdorfer – zumindest, was den Gemeinderat angeht. Hier bereits das komplette vorläufige Endergebnis mit der namentlichen Sitzverteilung. Demnach erhalten die Freien Wähler aus Kirchdorf sechs Sitze, die Freien Wähler aus Berg vier Sitze und die Freien Wähler aus Fürholzen zwei Sitze. Für den neuen Bürgermeister gibt es – wie bereits berichtet – eine Stichwahl zwischen Linner und Sailer. Alle Namen der gewählten Gemeinderäte im Überblick …

Erst die Zahl der Stimmen insgesamt – dann die Prozentzahl innerhalb der Gruppierung

Freie Wählergemeinschaft Kirchdorf : 6 Sitze

Schneider Josef jun. 757 12,69
Eberl Werner 677 11,35
Heindl Josef 638 10,70
Sailer Hubert 628 10,53
Oberniedermaier Josef, Dipl.-Berufspäd.(Univ.) 374 6,27
Greißl Christoph 328 5,50

Freie Wählergemeinschaft Berg : 4 Sitze

Späth Robert 676 15,07
Köpernik Martin, Dipl.- Ing. (FH) 627 13,98
Linner Alfons 604 13,47
Anderka Gottfried jun. 452 10,08

Freie Wählergemeinschaft Fürholzen : 2 Sitze

Feckl Wilhelm 430 20,48
Vaas Claus 345 16,43

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.