Junger Mann aus Rott schwerst verletzt

Mit Audi nahe Ramerberg über Wiese geschleudert und frontal gegen einen Baum

image_pdfimage_print

unfallZu einem schweren Verkehrsunfall kam es nahe Ramerberg: Ein 28-Jähriger aus der Gemeinde Rott war mit seinem Audi auf der Kreisstraße von Katzbach kommend in Richtung Eich unterwegs. Kurz vor der Kreuzung bei Mitterhof kam der Wagen aus bisher ungeklärter Ursache plötzlich nach rechts von der Straße ab. Nach einer Strecke von etwa 50 Metern durch eine Wiese prallte der Pkw ungebremst gegen einen Baum. Der angegurtete, junge Mann erlitt durch den Unfall schwerste Verletzungen …

Der Unfall ereignete sich bereits am Samstagabend gegen 21.45 Uhr, meldet die Polizei erst heute am Feiertags-Vormittag.

Die Straße war für die Zeit der Unfallaufnahme für etwa zwei Stunden komplett gesperrt.

Die Feuerwehr Ramerberg kümmerte sich um die Verkehrslenkung und die Ausleuchtung der Unfallstelle.

unfall-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.