„Jeder Zwanzigste mit Drogen hinterm Steuer“

In der Nacht Polizei-Kontrolle an der B304 - Aufzuchtanlagen für Marihuana gefunden

image_pdfimage_print

Amphetamin MarihuanaWasserburg – Bei den anschließenden Wohnungsdurchsuchungen wurden zwei Indoor-Aufzuchtanlagen für Marihuana, weit über 500 Gramm Marihuana, zehn Gramm Amphetamin, LSD und eine Schreckschusswaffe samt Munition beschlagnahmt: An der B304 hatte es gestern in der Nacht im Zeitraum von 22 bis 24 Uhr eine Spezial-Kontrollstelle – mit dem Schwerpunkt Drogen im Straßenverkehr –  von der Polizei Wasserburg gegeben. Hier wurden alle Fahrzeuge, die auf der B304 in Fahrtrichtung München unterwegs waren, am Parkplatz vor der Wasserburger Innbrücke einer Kontrolle unterzogen …

Unterstützung erhielt die Polizei von der Verkehrspolizeiinspektion aus Rosenheim. Im Rahmen dieser Kontrollen wurden etwa 80 Fahrzeuge angehalten.

Hierbei wurden bei vier Verkehrsteilnehmern drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Die beanstandeten Fahrer mussten jeweils eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sie erwartet ein empfindliches Bußgeld sowie ein Fahrverbot.

Zudem wurden bei allen unter Drogeneinfluss stehenden Fahrern Drogen in dessen Fahrzeugen aufgefunden werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.