In Forsting: Radlreifen zerstochen

UPDATE: Gestern erneut Täter unterwegs - Anzeigen bei der Polizei - Hinweise erbeten

image_pdfimage_print

P1220597Update vom heutigen Dienstagmorgen: Gestern am Montag in der Früh wurden erneut zwei zerstochene Reifen entdeckt bei Fahrrädern am Forstinger Bahnhof! Vergangenen Donnerstag schon waren am Fahrradständer am Bahnhof in Forsting an mehreren Radln die Hinterreifen zerstochen worden. Bei der Polizei wurde bereits Anzeige erstattet. In der jüngeren Vergangenheit habe es nach Aussagen von Anwohnern wiederholt solche Fälle gegeben. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.