In der Filzen die Kontrolle verloren

Erst in Garten geschleudert, dann gegen Wegweiser - Kühlergrill geschrottet

image_pdfimage_print

EmblemPfaffing/Filzen – In der Nacht auf den gestrigen Samstag war ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen auf der Straße von Neuhäusl kommend über die Filzen in Richtung Pfaffing unterwegs. Bei dem Anwesen Filzen 1 verlor der Fahrer scheinbar die Kontrolle über den Pkw, der in den Garten des Grundstücks schleuderte, so die Polizei heute am Sonntagmorgen. Im weiteren Verlauf fuhr der Unbekannte an der nicht weit entfernten Kreuzung, an der man nach rechts in Richtung Pfaffing abbiegen kann, einen Wegweiser um. Vor Ort konnte die Polizei …

… verschiedene Fahrzeugteile finden – unter anderem ein sehr auffälliges VW-Emblem (unser Foto oben), das aus dem Kühlergrill des Pkw gefallen ist.

Es werden Zeugen gesucht, denen dieses VW-Emblem bekannt vor kommt oder die zu dem Fahrzeugbesitzer und dem Pkw Angaben machen können.

Auch werden Zeugen gesucht, die das Fahrzeug in der Nacht oder in der Folge fahren haben sehen. Am Pkw fehlt neben dem VW-Emblem auch der Kühlergrill und es dürfte, laut derzeitiger Spurenlage, einer der beiden vorderen Scheinwerfer defekt sein.

Hinweise an die Polizei Wasserburg unter 08071/9177-0.

Foto: Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.